GIPFELGOLD

Hotel Ruhpoldinger Hof (Ruhpolding, Bayern, Deutschland)

Das Projekt repräsentiert ein traditionelles alpines Restaurant in einem Vier-Sterne-Hotel, das als exklusives Highlight für die Hotelgäste konzipiert ist. Bei dieser anspruchsvollen Aufgabe wurden sowohl Umbau als auch Erweiterung des bestehenden Raumes miteinander kombiniert, was technisch eine besondere Herausforderung darstellte. Der spezielle Fokus lag auf maximaler Raumflexibilität und optimaler Platznutzung, um den Bedürfnissen des modernen Gastgewerbes gerecht zu werden.

Trotz zahlreicher Begrenzungen ist das Ergebnis eine harmonische Verschmelzung traditioneller alpiner Atmosphäre mit außergewöhnlichen und edlen Details. Ein besonderes Merkmal des Projekts sind die innovativen „Effektkamine“ mit Salzsteinen, die nicht nur als stilvolle Dekoration dienen, sondern auch eine wichtige funktionale Rolle spielen. Sie ermöglichen eine Lichtdurchflutung zwischen angrenzenden Räumen, die aber gleichzeitig zu unterschiedlichen Brandschutzabschnitten gehören. Diese durchdachte Gestaltung begeistert die Gäste und unterstreicht die Raffinesse des Gesamtkonzepts.

Die flexiblen Schiebeelemente erlauben es, die Raumnutzung an die wechselnden Bedürfnisse anzupassen, wobei sie sich nahtlos in das Gesamtbild einfügen und das Designkonzept positiv bereichern. Insgesamt repräsentiert dieses Projekt eine gelungene Kombination aus traditionellem Charme und moderner Eleganz, geschaffen für ein anspruchsvolles Publikum, das Authentizität und Innovation schätzt.

Das Interior Design des Restaurants schafft eine warme, einladende Atmosphäre durch den Einsatz von Holz und natürlichen Stoffen. Stilisierte Bergformen, inspiriert von der umliegenden Berglandschaft, finden sich in verschiedenen Design-Aspekten wieder und verstärken das alpine Thema.

restaurant | alpin | ambiente

Goldene Details, die sich durch das gesamte Interieur ziehen, verleihen dem Raum einen Hauch von Luxus und Eleganz. Sie kontrastieren gekonnt mit den eckigen Formen, die in die Gestaltung eingebunden sind. Besondere Wandgestaltungen, die sowohl rustikale als auch zeitgenössische Elemente integrieren, runden das Designkonzept ab.

Moderne Leuchten spielen eine wesentliche Rolle in der Beleuchtungskonzeption. Sie sind nicht nur funktional, sondern tragen als Designelemente zur Gesamtästhetik bei. Diese durchdachte Kombination aus traditionellen alpinen Motiven und modernen Designelementen schafft ein einzigartiges und ansprechendes Ambiente, das sowohl authentisch als auch zeitgemäß ist.

Weitere Projekte

Innenarchitekt für HOTELS und SPA

Für ein individuelles Angebot stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf oder vereinbaren Sie einen Termin.