3D-Visualisierung und Projekt-Modellierung

Mein umfassendes Fachwissen in den Bereichen Computermodellierung und 3D-Visualisierung ermöglicht eine realistische Darstellung Ihres Hotel- oder SPA-Projekts.

Ich biete einen präzisen dreidimensionalen Raumaufbau, der eine detaillierte Abbildung aller Rauminhalte ermöglicht und dabei alle technischen und planerischen Anforderungen sowie die Besonderheiten jedes Innenarchitektur-Projekts berücksichtigt.

Meine 3D-Visualisierungen unterscheiden sich erkennbar von den marktüblichen

Besonderheiten:

  • Ausschließlich eigenhändige Erstellung
  • Keine eigenständige Leistung (nur im Zusammenhang mit der Designentwicklung angeboten)
  • Stets basierend auf einer konkreten und abgestimmten Planung
  • Höchste Übereinstimmung mit realen Objekten, Materialien, Details
  • Detaillierte Objektmodellierung jeder Art
  • Berücksichtigung aller technischen Aspekte der Planung

Die 3D-Visualisierungen basieren stets auf einer konkreten und abgestimmten Hotel Planung und sollten nicht nur als rein visuelles Konzept betrachtet werden.

Selbst feine Details, die in Innenarchitektur-Plänen oft nicht klar erkennbar sind, werden berücksichtigt. Die Erstellung von 3D-Visualisierungen, insbesondere für Projekte im Bereich Hotellerie und SPA, ist ein aufwändiger Prozess, bei dem jedes Element einzeln modelliert werden muss. Dies erfolgt mittels des 3D-Programms 3ds Max in Kombination mit der V-Ray-Rendersoftware.

Es ist besonders wichtig, alle Einzelheiten der Hotelplanung während der 3D-Modellierung zu berücksichtigen. Die Erstellung von Innenarchitektur-Visualisierungen macht erst dann Sinn, wenn sie ein maximal realitätsnahes Ergebnis zeigt. Dies ist nur möglich, wenn alle Aspekte, die bei der Ausführung relevant sein werden, bereits in der 3D-Darstellung einbezogen sind.

Bei der Auswahl von Materialien, Oberflächen und Beleuchtung für jedes Hotelprojekt lege ich besonderen Wert darauf, ein möglichst authentisches Abbild des geplanten Interior Designs zu erreichen. Nachdem Licht und Kameras eingerichtet sind, wird die Szene gerendert, um dem Kunden eine realistische Vorstellung des geplanten Innenraums zu vermitteln. Eine gezielte und kontrollierte Beeinflussung der Modelle durch Veränderung der Eingabewerte ist jederzeit möglich.

Bei Bedarf biete ich Ihnen während einer persönlichen Präsentation des Hotelkonzepts die Möglichkeit, Ihr Innenarchitekturprojekt direkt im 3D-Programm zu betrachten, um so einen detaillierten Einblick in die dreidimensionale Ansicht zu erhalten. Diese interaktive Ansicht erleichtert nicht nur das Verständnis des Gesamtkonzepts, sondern ermöglicht auch eine fundierte Bewertung und, falls nötig, die Anpassung des Interior Designs noch vor der eigentlichen Umsetzung.

Bitte beachten Sie, dass die 3D-Visualisierung bei mir keine eigenständige Leistung ist!

Sie ist ein untrennbarer Bestandteil meiner Design-Entwicklung und wird stets in Kombination damit angeboten. Dies liegt daran, dass der Prozess der Raummodellierung synchron und untrennbar mit den Entwicklungsphasen des Innenarchitektur-Projekts verknüpft ist. 3D-Modellierung dient dabei als mein Arbeitsmittel und ermöglicht es mir, meine Hotel Planungen umfassend und detailliert darzustellen. Dies bietet einen signifikanten Mehrwert für meine Projekte und garantiert eine qualitativ hochwertige Basis für deren Ausführung.

Ich biete auch keine separaten 3D-Visualisierungsleistungen für andere Architekten und Planer an. Darüber hinaus ist die Qualität meiner Visualisierungen ausschließlich in Verbindung mit meinen eigenen Planungsleistungen verfügbar.

Ich fertige die Visualisierungen für meine Hotel und SPA Projekte ausschließlich persönlich an

Die virtuellen Räume entsprechen dabei den realen Maßen Ihres Hotels, und alle Aspekte des Raums sowie sämtliche Designelemente, einschließlich Materialien und Oberflächen, werden mit großer Genauigkeit dargestellt.

Die 3D-Visualisierungen für Ihr Projekt werden ausschließlich eigenhändig von mir als planendem Innenarchitekten erstellt

Vorteile:

  • Präzision
  • Garantierte Qualität
  • Technische und optische Genauigkeit
  • Zeitersparnis
  • Geldersparnis
  • Flexibilität (inklusive bei Änderungen, Anpassungen)
  • Das Projekt lässt sich direkt im 3D-Programm präsentieren

Die entscheidenden Gründe dafür, dass die Erstellung von 3D-Visualisierungen, insbesondere für Hotel- und SPA-Projekte, nicht an einen Drittanbieter ausgelagert werden darf und nur von einem planenden Innenarchitekten eigenhändig erfolgen muss, sind:

  • 1

    Nur der Innenarchitekt selbst kann genau wissen, welches Ergebnis erzielt werden soll und ist in der Lage, präzise und rechtzeitige Anpassungen vorzunehmen, falls diese erforderlich sind. Dies ist essenziell, um die Genauigkeit des Hotel-Projekts zu gewährleisten und alle technischen, konstruktiven und ästhetischen Aspekte zu berücksichtigen.

  • 2

    Obwohl 3D-Künstler häufig Produktbibliotheken nutzen, die ein schnelles und optisch ansprechendes Resultat ermöglichen, wird dabei oft die Genauigkeit der Objekte vernachlässigt. Die Erstellung von 3D-Visualisierungen ist nur dann sinnvoll, wenn sie die Genauigkeit verfolgt. Nur so können Sie das Endergebnis Ihres Hotelprojekts korrekt abschätzen.

  • 3

    3D-Modellierung sollte nicht als getrennte Projektphase angesehen werden, sondern als integraler Teil der Interior Design-Entwicklung. Nur wenn diese Prozesse gleichzeitig verlaufen, kann die erforderliche Qualität und Präzision erreicht werden.

  • 4

    Zeitverlust und dadurch bedingter Geldverlust sind unvermeidlich, wenn die Erstellung von 3D-Visualisierungen für Ihr Hotelprojekt ausgelagert wird, da dies einer Bezahlung für zusätzliche Stunden gleichkommt.

  • 5

    Die Entwicklung von Innenarchitektur für Hotels und SPA ist ein äußerst komplexer und komplizierter Prozess, der es nicht zulässt, Teile davon an Externe, insbesondere an Personen, die nicht direkt im Projekt engagiert und häufig keine Innenarchitekten, sondern nur 3D-Künstler sind, auszulagern.

  • 6

    Wenn die 3D-Modelierung vom Innenarchitekten selbst durchgeführt wird, ist dieser in der Lage, Ihnen das Projekt direkt im Programm zu zeigen und gemeinsam mit Ihnen Änderungen vorzunehmen, während das Projekt noch in der Entwicklung ist.

Obwohl 3D-Künstler häufig Produktbibliotheken nutzen, die ein schnelles und optisch ansprechendes Resultat ermöglichen, wird dabei oft die Genauigkeit der Objekte vernachlässigt.

Die Erstellung von 3D-Visualisierungen ist nur dann sinnvoll, wenn sie die Genauigkeit verfolgt. Nur so können Sie das Endergebnis korrekt abschätzen.

Professionelle Erstellung von 3D-Visualisierungen bringt für die Projektplanung und Ausführung erheblichen Mehrwert mit sich

Vorteile:

  • Fehlerreduktion und Fehlervermeidung
  • Klares Projektverständnis und vorhersehbares Endergebnis
  • Kosteneffizienz
  • Flexibilität
  • Vielseitige Nutzung (für Werbezwecke, Präsentationen, bei Behörden)
  • Vereinfachung der Arbeit der Ausführenden

Fehlervermeidung und klares Projektverständnis für Ihr Hotel- oder SPA-Projekt.

3D-Visualisierungen tragen dazu bei, das Innenarchitektur Projekt-Verständnis und die Kommunikation aller Projektbeteiligten zu verbessern und helfen dabei, viele Fehler zu reduzieren. Sie verhindern unerwünschte und unerwartete Ergebnisse während der Projektrealisierung und bieten somit eine präzise Darstellung Ihres Projekts, bevor die eigentliche Umsetzung beginnt.

Die 3D-Visualisierungen sind auch während der gesamten Bauausführung ein hilfreiches Werkzeug. Sie vermitteln allen Beteiligten ein klares Verständnis des endgültigen Ziels des Hotelprojekts und ermöglichen eine effizientere Kommunikation mit dem Bauteam.

Kosteneffizienz.

Obwohl die Erstellung professioneller 3D-Visualisierungen zu Beginn des Innenarchitekturprojekts zunächst wie eine höhere Investition erscheinen mag, zahlt sich dies langfristig aus. Diese anfängliche Investition in die Hotelplanung ermöglicht es, potenzielle Fehler und Missverständnisse bereits in der Planungsphase zu identifizieren und zu beheben. Dadurch werden teure Änderungen und Anpassungen während der Projektrealisierung vermieden, die nicht nur Zeit, sondern auch erhebliche Kosten verursachen können.

Die Kosteneffizienz zeigt sich auch in einer effizienteren Zusammenarbeit mit dem Bauteam. Dies führt zu reibungsloseren Arbeitsabläufen, steigert die Qualität und Präzision in der Planung und Umsetzung und reduziert somit langfristig die Gesamtkosten.

Flexibilität.

3D-Visualisierungen ermöglichen es Ihnen, Änderungen vorzunehmen und verschiedene Optionen auszuprobieren. Sie bieten auch die Möglichkeit, Planungsanpassungen in Echtzeit durchzuführen, noch bevor der eigentliche Bauprozess beginnt. Bereits in einer sehr frühen Planungsphase können Sie Ihre Ideen verfeinern und eine präzise Vorstellung vom Endergebnis Ihres Hotels oder Hotelbereichs gewinnen.

Mehrzweck.

Ein weiterer Vorteil der 3D-Visualisierungen liegt in ihrer Vielseitigkeit: Sie können für Werbezwecke, wie in Broschüren, auf Websites und bei Hotel-Präsentationen, verwendet werden, um Ihr Innenarchitektur-Projekt ansprechend zu präsentieren und einen ersten Eindruck vom endgültigen Ergebnis zu vermitteln. Darüber hinaus stellen sie ein leistungsfähiges Instrument zur Vorstellung des Projekts gegenüber Investoren, Behörden oder der Öffentlichkeit dar. Dies bietet einen zusätzlichen Mehrwert und trägt zur positiven Außendarstellung Ihres Hotel- oder SPA-Projekts bei.

Die 3D-Visualisierungen für Ihr Projekt werden ausschließlich eigenhändig von mir als planendem Innenarchitekten erstellt